Franziskanische Gemeinschaft

Franziskanische Gemeinschaft bewegt Menschen

An dieser Stelle finden Sie Neuigkeiten aus allen Bereichen der Franziskanischen Gemeinschaft der deutschen Schweiz.

Frühpensionierung Barbara Ruch Mirer

 Weiterlesen: Frühpensionierung Barbara Ruch Mirer
Alles hat seine Zeit…(Koh, 3.1) –
Liebe Weggefährtinnen und Weggefährten
 

 

Seit vierzehn Jahren arbeitet und wirkt Barbara Ruch Mirer im Antoniushaus Mattli. Zehn Jahre hat sie die Geschäfts- und die Bildungsleitung inne. In diesen zehn Jahren hat sie dem Haus ein Gepräge verliehen, das erfolgreiches Wirtschaften verbindet mit franziskanischem Charisma.

Dem Mattli geht es heute gut und es erfreut sich eines gesunden Daseins in allen Bereichen.

Für Barbara kommt die Zeit, Rückschau zu halten, die Gegenwart zu betrachten und auch – gemeinsam mit ihrem Mann Martin – in die Zukunft zu blicken.

Weiterlesen

Zur Erinnerung an Bruder Leopold Stadelmann +

 

 

 

Weiterlesen: Zur Erinnerung an Bruder Leopold Stadelmann +Gut eine Woche ist es her, dass der Erbauer und Förderer des Antoniushauses Mattli - Bruder Leopold Stadelmann - im Kapuzinerkloster in Schwyz gestorben und in Brig beerdigt worden ist. Am Donnerstag Abend, 24.2.2011 19.30 Uhr findet in der Antoniuskapelle im Mattli in Morschach ein Gedenkgottesdienst für ihn statt.

Weiterlesen

Weihnachtsessen Mattliteam

 

 

Weiterlesen: Weihnachtsessen MattliteamEines der schönsten Weihnachtsgeschenke für die FG ist nun schon im zweiten Jahr in Folge, dass unser Bildungshaus - das Antoniushaus Mattli - schwarze Zahlen schreibt.
Zwar bleiben wir für Investitionen weiterhin auf Spenden angewiesen, aber unser Betrieb wirtschaftet erfolgreich!
Zu verdanken haben wir das vor allem Barbara Ruch Mirer, unserer Geschäfts- und Bildungsleiterin.
Aber auch sie könnte nicht so erfolgreich ihres Amtes walten, hätte sie nicht ein tolles Team an ihrer Seite.

Weiterlesen

FG-Treff

Weiterlesen: FG-Treff„Von Familienangehörigen und anderen Verwandten: Geschwisterlichkeit“

Am Treff-Tag vom 20. November beschäftigte uns Franziskus' 2. Brief an die Gläubigen. Kinder Gottes sind wir, Verlobte, Geschwister und Mütter von Jesus, sagt er. Was heisst das für mich? Welche dieser Rollen ist mir nahe, welche fremd? Und wie steht es denn mit meinem persönlichen Beziehungsnetz betreffend Gott, Jesus und dem Heiligen Geist? Solchen und anderen Fragen gingen wir nach und sind wohl auch der einen oder anderen persönlichen Antwort auf die Spur gekommen.




Weiterlesen

Treffen Geistliche Assistenten im Mattli

Weiterlesen: Treffen Geistliche Assistenten im Mattli 

 

 

Letzten Dienstag, 26. Oktober 2010 haben sich die Geistlichen Assistenten unserer Regionalgemeinden im Antoniushaus Mattli in Morschach getroffen. Es war das erste Zusammentreffen dieser Art seit Adèle Colombo und Nadia Rudolf von Rohr vor drei Jahren das Co-Präsidium der FG übernommen haben. Schön, dass die Brüder so zahlreich erschienen sind! Schön, dass mit Bruder Ephrem Bucher auch der Provinzial der Kapuziner dabei war. Und schön, dass mit Sr. Beatrice Kohler auch die Schwestern und das Kloster zum Mitleben in Rapperswil vertreten waren!
 

Weiterlesen

Auf dem Jakobsweg von Schwarzenburg nach Genf

Weiterlesen: Auf dem Jakobsweg von Schwarzenburg nach GenfVon Susanne Giger

 

Am Samstag den 4. September 2010 trafen wir uns um 9.45Uhr am Bahnhof. Einige kannten sich schon vom letzten Jahr und freuten sich, einander wieder zu sehen. Vor uns liegt ein Weg von 100Km, was wird er uns bringen?

Weiterlesen

Franziskanische Gemeinschaft

Franziskanische Gemeinschaft der deutschen Schweiz
Mattli Antoniushaus
CH–6443 Morschach

Tel 041 822 04 50
Fax 041 820 11 84
fg@antoniushaus.ch