Franziskanische Gemeinschaft

Franziskanische Gemeinschaft bewegt Menschen

An dieser Stelle finden Sie Neuigkeiten aus allen Bereichen der Franziskanischen Gemeinschaft der deutschen Schweiz.

Frühlingsgruss

Weiterlesen: Frühlingsgruss
Mitten im Herbst ein Gruss aus dem Frühling!
Unser stellvertretender Leiter vom Technischen Dienst, Ronny Stössel, hat ganz kreativ franziskanischen Geist bewiesen beim Bepflanzen des Blumenbeetes vor dem Antoniushaus Mattli.
Das TAU steht für Tiefe und Weite - sie begegnen einem auch an ganz unerwarteten Orten.
Danke Ronny!

Ausflug GFI Zug

 Weiterlesen: Ausflug GFI ZugAm 23. Oktober machte sich die GFI Zug auf den Weg zu ihrem ersten gemeinsamen Ausflug. Unser Ziel war das Benediktinerkloster Maria Stein.

Weiterlesen

Assisi - Bilder

 

 

Weiterlesen: Assisi - BilderDie Franziskanische Gemeinschaft organisiert jedes Jahr verschiedene Reisen an franziskanische Lebensorte. Letzte Woche folgten wir den Spuren des heiligen Franziskus und der Heiligen Klara und entdeckten ein vielfältiges, beeindruckendes und beglückendes Assisi.  Einige Impressionen von unserer Reise aus der Fotosammlung von Antoinette Imhasly.

Weiterlesen

Prag - Bilder

 

 Weiterlesen: Prag - BilderDie Franziskanische Gemeinschaft organisiert jedes Jahr verschiedene Reisen an franziskanische Lebensorte. Letzte Woche folgten wir den Spuren der Heiligen Agnes und entdeckten ein vielfältiges, beeindruckendes und beglückendes Prag.  Einige Impressionen von unserer Reise.

Weiterlesen

Frühpensionierung Barbara Ruch Mirer

 Weiterlesen: Frühpensionierung Barbara Ruch Mirer
Alles hat seine Zeit…(Koh, 3.1) –
Liebe Weggefährtinnen und Weggefährten
 

 

Seit vierzehn Jahren arbeitet und wirkt Barbara Ruch Mirer im Antoniushaus Mattli. Zehn Jahre hat sie die Geschäfts- und die Bildungsleitung inne. In diesen zehn Jahren hat sie dem Haus ein Gepräge verliehen, das erfolgreiches Wirtschaften verbindet mit franziskanischem Charisma.

Dem Mattli geht es heute gut und es erfreut sich eines gesunden Daseins in allen Bereichen.

Für Barbara kommt die Zeit, Rückschau zu halten, die Gegenwart zu betrachten und auch – gemeinsam mit ihrem Mann Martin – in die Zukunft zu blicken.

Weiterlesen

Zur Erinnerung an Bruder Leopold Stadelmann +

 

 

 

Weiterlesen: Zur Erinnerung an Bruder Leopold Stadelmann +Gut eine Woche ist es her, dass der Erbauer und Förderer des Antoniushauses Mattli - Bruder Leopold Stadelmann - im Kapuzinerkloster in Schwyz gestorben und in Brig beerdigt worden ist. Am Donnerstag Abend, 24.2.2011 19.30 Uhr findet in der Antoniuskapelle im Mattli in Morschach ein Gedenkgottesdienst für ihn statt.

Weiterlesen

Franziskanische Gemeinschaft

Franziskanische Gemeinschaft der deutschen Schweiz
Mattli Antoniushaus
CH–6443 Morschach

Tel 041 822 04 50
Fax 041 820 11 84
fg@antoniushaus.ch